Pacojet – das Unternehmen

Seit über 25 Jahren arbeitet die Pacojet AG in Zug mit Entwicklungs- und Fertigungsexperten, die den Pacojet in der Schweiz seit Beginn konstruieren und fertigen. Im Jahr 2013 wurde mit der Entwicklung und der Markteinführung einen weiteren der nächsten Gerätegeneration Pacojet 2 erreicht. Die leistungsstarken neuen Funktionen in diesem erweiterten Modell wurden in Zusammenarbeit mit Köchen aus allen Bereichen der gehobenen Gastronomie sowie der Pflegeinstitutionen entwickelt.

Know-how

Die Entwicklungsingenieure von Pacojet haben ihre große Erfahrung, ihr Können und Wissen eingebracht, um Pacojet 2 zu entwickeln – ein intuitives Gerät, das zusätzliche Funktionen bietet, bedienerfreundlicher und langlebiger ist – um noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden aus allen Kochbereichen einzugehen. Alle Pacojets werden in der Schweiz mit einem Höchstmaß an Qualität gefertigt.

Wirtschaftlichkeit

Der Einsatz dieses modernen Kochsystems reduziert den Arbeitsaufwand, steigert die Effizienz in der Küche und maximiert die Wertschöpfung. Marktfrische Zutaten werden nahezu restlos verarbeitet und durch die Tiefkühlung konserviert. Das optimiert den Wareneinsatz und damit auch den Gewinn.