Wunschliste
  • Diese Liste ist zurzeit noch leer.

Willkommen.

Sie sind Privatkunde:

Bei Banholzer sind Sie genau richtig. Entdecken Sie unser breites Sortiment für Ihren Haushalt und finden Sie Ihre nächsten Lieblingsstücke.

Sie sind Geschäftskunde:

Loggen Sie sich in Ihren Business-Account ein oder erfahren Sie mehr über unser Sortiment für Geschäftskunden.

Wunschliste
  • Diese Liste ist zurzeit noch leer.

Willkommen.

Sie sind Privatkunde:

Bei Banholzer sind Sie genau richtig. Entdecken Sie unser breites Sortiment für Ihren Haushalt und finden Sie Ihre nächsten Lieblingsstücke.

Sie sind Geschäftskunde:

Loggen Sie sich in Ihren Business-Account ein oder erfahren Sie mehr über unser Sortiment für Geschäftskunden.

Shaker

Produkte sortieren Sortieren
  • Beliebteste
  • Verfügbarkeit
  • Neuste
  • Teuerste
  • Günstigste

Es wurden keine Produkte mit deiner Filterauswahl gefunden. Bitte passe deine Auswahl an.

Professionelle Cocktail-Shaker: Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit leckeren Drinks

Schon zum Ende des 19. Jahrhunderts war der Cocktail-Shaker nicht mehr aus der professionellen Küche wegzudenken. Damals verrührte man die einzelnen Zutaten noch in einem Becher. Als jedoch Eis als wichtige Komponente hinzukam, wurde der erste Shaker-Cocktail in einem verschlossenen Becher zubereitet. Spirituosen, Eiswürfel, Fruchtsäfte: Erst durch die Zubereitung im Cocktail-Shaker bekommt das Getränk am Ende das spezielle Finish und würde ohne diese Form der Zubereitung nie so schmecken, wie es soll. Daher ist der Cocktail-Shaker heute zu einem festen Bestandteil jeder gut sortierten Bar geworden.

Wozu dient der Cocktail-Shaker in der Bar?

Der Shaker ist der Inbegriff der Barkultur. Oder anders: Ohne Cocktail-Shaker wäre es auch keine richtige Cocktailbar. Barkeeper benutzen ihn, um ausgewählte Zutaten zu vermischen und sie durch die Zugabe von Eis gleichzeitig zu kühlen.

Es gibt ganz unterschiedliche Zubereitungsvarianten für Cocktails. Meistens werden alle Zutaten auf einmal in den Mixbecher gegeben, es kommen Eiswürfel hinzu und mit geschlossenem Deckel schüttelt der Barkeeper die Zutaten etwa 12 bis 15 Sekunden kräftig durch. Einige Cocktail-Rezepte geben auch vor, dass einzelne Zutaten nach und nach hinzugegeben werden. Nach dem Schütteln wird der Shaker wieder geöffnet, das überschüssige Eis wird abgeseiht und der Cocktail durch ein Sieb in das Glas gegeben. Durch das Schütteln findet während der Zubereitung ein Austausch der Aromen statt. Ausserdem soll bei einigen Cocktails auch eine Schaumbildung erreicht werden.

Diese Getränke werden üblicherweise im Shaker zubereitet:

  • Margarita
  • Daiquiri
  • Mai Tai
  • Cosmopolitan
  • Whiskey Sour
  • Pina Colada

Den Cocktail-Shaker gibt es in verschiedenen Varianten

Klassische Cocktail-Shaker gibt es in zwei Varianten. Das Cocktailshaker-Set besteht dann entweder aus zwei oder aus drei Teilen. Welche Shaker-Variante Sie für Ihre Bar auswählen, hängt von Ihren persönlichen Präferenzen und auch Ihrer Erfahrung und Ihrer Fertigkeit im Cocktail-Mixen ab. Im Banholzer-Onlineshop können Sie sowohl die amerikanische Variante, den Boston-Shaker als auch den French-, beziehungsweise Parisian-Shaker kaufen.

Der Boston-Shaker: ideal für geübte Barkeeper

Dieser Shaker besteht aus zwei Hauptkomponenten: einem Metallbecher und einem Mixglas. Er ist vor allem bei Barprofis und erfahrenen Barkeepern sehr beliebt, weil die Anwendung einige Erfahrung und Fingerfertigkeit verlangt. Für die Zubereitung werden alle Zutaten in das Glas gefüllt und im Anschluss stülpen Sie den Becher darüber. Durch einen kleinen Schlag mit dem Handrücken werden Glas und Becher fixiert und das Glas schliesst bündig ab. So kann beim Schütteln nichts daneben gehen.

Geschüttelt wird anschliessend mit beiden Händen. Dann stellt der Barkeeper den Metall-Shaker auf der Metallseite ab, löst das Glas und füllt das Getränk über ein spezielles Barsieb, auch Strainer genannt, in ein neues Glas ab. Profis seihen die Flüssigkeit übrigens nur durch einen kleinen Spalt ab, den sie zwischen Becher und Glas erzeugen.

Der French- oder Parisian-Shaker: perfekt, wenn es schnell gehen muss

Der French-Shaker ist die europäische Variante des Cocktail-Shakers und erleichtert dem Barkeeper durch seinen speziellen Aufbau die Arbeit. Es handelt sich um ein dreiteiliges Cocktailshaker-Set bestehend aus einem Mixbecher, einem Aufsatz und einem kleinen Verschluss. Der Aufsatz übernimmt dabei gleichzeitig die Aufgabe des Barsiebs. Der Vorteil dieser Variante besteht darin, dass der Barkeeper die Zutaten direkt nach dem Mixen durch das integrierte Sieb ins Glas geben kann. Das erspart einen Arbeitsschritt und erleichtert die Zubereitung gerade dann, wenn viele durstige Gäste auf ihre Bestellung warten.

Das Auge mixt mit: Bar-Shaker in edlen Designs

Der Cocktail-Shaker erfüllt natürlich wichtige Aufgaben bei der Zubereitung der Cocktails, ist aber auch gleichzeitig ein dekoratives Element der Bareinrichtung. Daher sollten Sie immer einen Bar-Shaker kaufen, der sich auch optisch gut in Ihre Bar integriert und beim Shaken einen wertigen Eindruck erzeugt.

Ihren neuen Cocktail-Shaker kaufen Sie im Banholzer-Onlineshop in verschiedenen Ausführungen:

  • Edelstahl-Shaker
    Eine beliebte Variante ist der Shaker aus Metall bzw. Shaker aus Edelstahl. Es gibt ihn entweder in der Variante poliert oder matt. Auf einem polierten Shaker sehen Sie schneller mal Fingerabdrücke, während die matte Oberfläche etwas pflegeleichter ist. Entdecken Sie auch unsere Shaker im Antik-Edelstahl-Look, die an die ursprünglichen Modelle aus Amerika erinnern. Edelstahl hat den grossen Vorteil, dass es nicht rostet und auch den Geschmack der Zutaten nicht verändert.
  • Cocktail-Shaker – Kupfer
    Ein optisches Highlight sind die Cocktail-Shaker im glänzenden Kupfer-Look, die ebenfalls aus einem hochwertigen CNS-Edelstahl hergestellt werden. Auch diese Shaker bekommen Sie im Antik-Kupfer-Look zu kaufen.

Damit das Finish auf der Oberfläche nicht verloren geht, lohnt es sich, die Cocktail-Shaker mit der Hand abzuwaschen und sie nicht den hohen Temperaturen in der Spülmaschine auszusetzen. So haben Sie lange Freude an Ihrem neuen Bar-Tool. Passende Bar-Gläser finden Sie übrigens auch bei uns im Shop.

Wo kann man Cocktail-Shaker kaufen?

Eine Auswahl professioneller Shaker für Ihre Bar finden Sie im Banholzer-Onlineshop. Sie kaufen den Shaker hier in unterschiedlichen Ausführungen – vom polierten oder matten Edelstahl bis zum antiken Kupfer-Look. Darüber hinaus können Sie die Shaker auch in verschiedenen Grössen und Füllmengen kaufen. Wir garantieren Ihnen für Ihre Bestellung faire Konditionen und schnelle Lieferzeiten. Ab einer Summe von 99 CHF bestellen Sie bei uns zudem versandkostenfrei.

Jetzt Kontaktieren

Rufen Sie uns an

+41 32 681 33 60

Weitere Kontaktmöglichkeiten