Die Marke

Seit über 200 Jahren kreiert, konzipiert, entwickelt und fertigt Peugeot Salz-/Pfeffermühlen sowie weitere Produkte des täglichen Lebens. Ziel ist dabei die Benutzerfreundlichkeit, um zu einer harmonischen Geschmacksentfaltung beizutragen. Durch ihren konstanten Erfindungsreichtum konnte sich die Marke Peugeot als unumstrittene Referenz bei Salz-/Pfeffermühlen etablieren. Angetrieben von ihrem Erbe, erfindet Peugeot nach wie vor Produkte zur Erweiterung des Geschmackserlebnisses und macht sie zu Orten der Entdeckung, des Genusses und der Gaumenfreuden.

Nachhaltigkeit

Das für die Peugeot-Mühlen verwendete Holz stammt aus europäischen Wäldern mit dem PEFC™- Label. Jede Salz-/Pfeffermühle wird in Frankreich am Standort in der Franche-Comté gefertigt. Die Späne und das Sägemehl aus der Produktion werden aufgefangen und recycelt. In ständigem Streben nach Verbesserung wird für das Finish der Mühlen Lacke ohne Lösungsmittel genutzt. Durch die Beschäftigung lokaler Integrationsbetriebe wird auch die soziale Dimension gefördert und trägt zur Aufwertung der menschlichen Arbeit vor Ort bei.

EPV Label

Das Know-how von Peugeot wurde durch die Vergabe des namhaften Labels “Entreprise du Patrimoine Vivant” (EPV, Unternehmen des lebendigen Kulturerbes) anerkannt. Dabei handelt es sich um eine staatliche Auszeichnung für französische Unternehmen mit einem herausragenden handwerklichen und gewerblichen Know-how.


Impressionen aus der Peugeot Saveurs Produktwelt