Geschätzte Kunden und Partner

 

da COVID-19 (Coronavirus) weltweit weiter expandiert, möchten wir unser Engagement für die Geschäftskontinuität kommunizieren und gleichzeitig die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter gewährleisten.
 

Hier bei Banholzer verfügen wir über die Prozesse, Praktiken und Infrastrukturen, um einen unterbrechungsfreien Geschäfts- und Supportbetrieb zu gewährleisten. Sie können sicher sein, dass unser Engagement für Sie intakt bleibt.

 

Zusätzlich zu den BAG-Empfehlungen ändern wir den täglichen Geschäftsbetrieb wo möglich/sinnvoll  nach den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC). Dies beinhaltet die sofortige Massnahme, alle Geschäftsreisen für Banholzer-Mitarbeiter bis auf weiteres auszusetzen. Obwohl wir es vorziehen, unsere Kunden persönlich zu treffen, sind wir der Ansicht, dass die Unterbrechung von Geschäftsreisen zugunsten virtueller Besprechungen für die Sicherheit aller unerlässlich ist.

Darüber hinaus wurden alle persönlichen Banholzer-Veranstaltungen abgesagt. Wir prüfen derzeit andere Optionen für die Ereignisse, einschliesslich virtueller Ereignisse, und werden Sie auf dem Laufenden halten.

 

Wir glauben, dass diese Massnahmen dazu beitragen werden, die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen und unsere Mitarbeiter zu schützen und Ihr Geschäft am Laufen zu halten. In dieser Zeit können Sie von unserem Team das gleiche hohe Mass an Produktivität und Service erwarten. Bitte nutzen Sie weiterhin unseren normalen Support und arbeiten Sie mit Ihrem Banholzer-Vertreter für alle kommerziellen Aktivitäten zusammen.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

 

Ihr Banholzer-Team